Jetzt abonnieren

Trendnachrichten

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienste auf höchstem Niveau bereitzustellen. Die weitere Nutzung der Website bedeutet, dass Sie mit deren Verwendung einverstanden sind.
image_pdfimage_print
image_pdfimage_print

Dąbrowa Górnicza

Informacje

Regelmäßig

  Dąbrowa Górnicza

Dąbrowa Górnicza ist von der Fläche her die größte Stadt der Woiwodschaft Schlesien und der größte Industriestandort von Zagłębie Dąbrowskie. Der Name stammt von Eichenwäldern [pol. dąbrowa], von denen früher diese Gebiete bewachsen waren. Bis heute zählt die Stadt beinahe 120 Tsd. Einwohner und nimmt eine Fläche von 188 km2 ein, weswegen sie zu den zehn größten Städten Polens gehört.

In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts entstand hier der größte in Polen einer der größten Industriebetriebe in Europa - die Eisenhütte Katowice. Im Höhepunkt seiner Produktion erzeugte ein Konverter 500 Tonnen Stahl pro Stunde. 1995 ist die Geschichte des Bergbaus in Dąbrowa Górnicza zu Ende gegangen. Es geschah, als die letzte Tonne Kohle aus der Grube „Paryż“ zu Tage gefördert wurde.

Auf dem Gebiet von Dąbrowa Górnicza liegt auch der beträchtliche Teil der Błędów-Wüste, die auch als Polnische Sahara bezeichnet wird. Die größte touristische Attraktion sind Seen unter dem gemeinsamen Namen Pogoria. Der größte von ihnen ist Kuźnica Warężyńska mit einem Damm, der einen perfekten Ausflugsort bietet. Der Ort ist an Erholung und Wassersport angepasst.

In Dąbrowa Górnicza gibt es viele schöne Parks. Der schönste und größte ist der Park Zielona. Einen Anziehungspunkt bildet auch der Wasserpark „Nemo“, der mit einer Fläche von 5 ha das größte Objekt dieser Art in der Woiwodschaft Schlesien ist.

In Dąbrowa Górnicza wurde Janusz Gajos, einer der anerkanntesten und beliebtesten polnischen Schauspieler geboren. Von hier kommt auch der polnische Spitzenmusiker, Dawid Podsiadło. Die Stadt wurde auch in der Geschichte polnischer Literatur erwähnt. Über Dąbrowa Górnicza schrieb Maria Konopnicka in ihren Werken „Dym“ [„Rauch“], „Hanysek“ und „Ofiara pracy“ [„Opfer der Arbeit“].

Eines der charakteristischen Objekte in Dąbrowa Górnicza ist Pałac Kultury Zagłębia.

  Galeria/video

 Artykuły archiwalne

Dąbrowa Górnicza, GZM
Muzyczne podróże – cykl koncertów plenerowych

Cykl koncertów Muzyczne Podróże przez Świat pojawił się rok temu na scenie Parku Podlesie w Dąbrowie Górniczej, który okazał się idealnym miejscem do wydarzeń plenerowych. W tym roku tematem przewodnim cyklu będą podróże po muzyce lat 70. W odnowionej, pełnej uroku, sprzyjającej wypoczynkowi na świeżym powietrzu przestrzeni…

Dąbrowa Górnicza
Letnie Kino Plenerowe w Dąbrowie Górniczej

Przez najbliższe dwa miesiące w każdą wakacyjną sobotę zapraszamy na seanse uznanych filmów w ramach Letniego Kina Plenerowego w Dąbrowie Górniczej. Nie zapomnieliśmy też o dzielnicach naszego miasta – tam będziemy pojawiać się w piątki co dwa tygodnie, aby zaprezentować interesujące polskie pozycje filmowe. Zaczniemy z…

Dąbrowa Górnicza
Muzyczna Parkowa Niedziela – cykl koncertów

Cykl Muzyczna Parkowa Niedziela – jak sama nazwa wskazuje – będzie odbywać się w dąbrowskich parkach – naprzemiennie w Parku Hallera i Parku Podlesie. Lipcowa odsłona cyklu będzie należeć do Orkiestry Rozrywkowej Sojka Band, natomiast koncerty sierpniowe do Miejskiej Orkiestry Dętej. Projekt ma gwarantować dobrą zabawę…

zaladuj-wiecej  Load more

  Derzeit in der Metropole

Springe zum Inhalt